Schlagwort-Archive: Religion

Myriam aus Qaraqosh

In den letzten Tagen gab es einige Diskussionen auf facebook über Jesu Worte zur Feindesliebe. Mir fiel nicht zum ersten Mal auf, daß es unter westlichen Christen durchaus die Haltung gibt „Das kann Jesus nicht gesagt haben, das geht eh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Katholisch“ und „Kulte“: Ganz, ganz böse!

Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Berlin-Steglitz ist ein angenehmer Ort. Der Bestand ist sehenswert für eine Bezirksbibliothek. Die Bibliothek ist kinderfreundlich mit einem feinen Kinderbuchbestand und gemütlichen Kinder-Sitzecken sowie gelegentlich Lesungen für Kinder. Sie ist jugendfreundlich mit einer großen Menge an Jugendbüchern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Osterhasen? Ja bitte, in Christi Namen!

Auf kath.net ist mein Artikel zu diesem Thema veröffentlicht. Wenn also jemand den albernen Ausdruck „Hasenfest“ benutzt, nehmen Sie es nicht zu schwer. Sagen Sie ihm einfach, über Hasen steht schon etwas im Physiologus und bei Hrabanus Maurus. Und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , ,

Nach einer guten Veranstaltung

… bin ich so richtig glücklich. Ich habe vorhin in der Arche Potsdam einen Vortrag über den Kirchenlehrer Athanasius gehalten, der gut war, gut besucht war, gut ankam – und Blumen habe ich auch bekommen! Radio Horeb war auch dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , ,

Gute Folge eines blöden Kommentars

Manchmal bin ich nicht im Internet. Stundenlang. Dann kann passieren, daß ein Kommentator etwas kommentiert, wovon er keine Ahnung hat, und dies auf eine Art, die den Regeln einer zivilisierten Unterhaltung widerspricht. Daraufhin kann einerseits geschehen, daß ich ihn in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Die Religion des Konsums

Das sogenannte „Schloss“, ein sich barock gebendes Einkaufszentrum, das ich nur deshalb manchmal betrete, weil die Stadtbibliothek im gleichen Gebäude ist, und das ich grauenvoll finde – und bei dessen Bau das Gerüst in solcher Hast errichtet wurde, daß ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Experten

Jemand hat nach eigener Aussage keine Ahnung von und kein Interesse an Physik. Dieser Mensch beginnt nun, Ihnen wortreich zu erklären, warum die die modernen Erkenntnisse der Astrophysik irrig sind. Würden Sie ihn ernst nehmen? Ich vermute: Nein, das würden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Religion, Ethnie und Nationalität: Bitte mal differenzieren!

Verheerend ist der Mangel an Differenzierung bei zahlreichen Menschen, die kommentieren, was Muslime gesagt oder getan haben. Es spielt dabei keine Rolle, ob das Gesagte oder Vollbrachte gut oder schlecht war. Besonders deutlich wird das bei den verbalen Angriffen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar