Schlagwort-Archive: meine Bücher

Gesegnete Pfingsten!

Allen Lesern wünsche ich segensreiche, geistvolle, frohe Pfingsttage! Pfingsten Licht unter Schwingen der Taube trägt und schwindet ganz sacht: Geist senkt sich auf die Erde, Einer hörts und gibt Acht. Taubenschwingen im Lichte schweben und steigen empor: Geist hebt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Und wieder eine schicke Rezension!

Harald Stollmeier, der Eisvogel, war so freundlich, mein Büchlein „Die Befreier“ hervorragend zu rezensieren. Dreizehn Geschichten reihen sich in Claudia Sperlichs neuem Büchlein scheinbar unschuldig aneinander und erinnern an Kafka („Das Amt“), Stanilaw Lem („Die Befreier“) und Edgar Allan Poe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Bücher sind da!

Die Paperback-Exemplare meines neuen Buches Die Befreier sind heute angekommen, und der nette Bote von DHL hat auch sofort meine Anschrift gefunden und auf den richtigen Klingelknopf gedrückt und gewartet, bis ich den Summer gedrückt habe und es bis in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit ,

Ein neues Buch!

Eben habe ich mein neuestes Buch in den Druck gegeben. Es wird nun überprüft, ob die Beschnittkanten richtig sind und die Schrift lesbar und nicht zu viele Anleitungen zum Bombenbau enthalten, dann wird es zum Druck freigegeben – und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , ,

Neue Hinweise auf diesen Seiten

Meine Bücher sind jetzt in der Kopfleiste unter Veröffentlichungen zu finden. Von dort findet man auch die Seiten Kolumnen auf kath.net mit Links zu meinen Kolumnen seit Oktober 2016 sowie Radio Horeb mit Links zu meinen Beiträgen dort als mp3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Träumer und Pragmatiker

Joseph war beides. Er handelte nie überstürzt, er überschlief Entscheidungen erst einmal. Er hörte zu, wenn Gott zu ihm sprach. Und er war Handwerker, war ein Mann der Tat. Er war bescheiden, blieb im Hintergrund – und war der Ernährer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , ,

Thomas von Aquin

Glück und Segen zum Namenstag allen Thomassen, Toms und Thommys, die nach dem großen Aquinaten heißen. Und nicht nur weil morgen Sonntag ist, hier noch ein Hymnus des engelgleichen Gelehrten auf die Eucharistie. Sacris solemniis Heiliger Brauch, der mit Freuden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , ,

Rückblick voll Dank und Freude

Das vergangene Jahr war für mich von so vielem Schönem und Gutem geprägt und bereichert, daß daneben alle auch erlittene Unbill eher lächerlich wirkt. In der Karwoche pilgerte ich mit Freunden nach Rom und brachte von einer wundervollen Woche mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gut Nacht: Autorenexemplare!

Man kann sie direkt bei mir kaufen (wobei der Versand 2 Euro kostet). Dann bekommt man auf Wunsch auch Signatur oder Widmung! Man kann sie natürlich auch – wie immer – bei einem Buchhändler bestellen. Oder direkt bei tredition, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , , ,

Gut Nacht – das Buch ist auf dem Markt

Ihr könnt es kaufen – als Weihnachtsgeschenk, als Neujahrsgruß, als Weihnachtsgeschenk (schon wieder, aber orthodox), als österliche oder pfingstliche Gabe (geht schneller, als Ihr ahnt), zum Geburtstag (irgendwer hat immer) oder einfach so. Natürlich auch für den eigenen Bücherschrank oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , ,