Schlagwort-Archive: Marsch für das Leben

Noch einmal zum Marsch für das Leben

Großen Eindruck hat mir ein Redner gemacht, der gerade volljährig geworden ist und einfach und fröhlich von seinem Leben erzählte. Wo und wie er lebt, was er gerne tut, was er gut kann – und Fußball spielt er auch. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Marsch für das Leben – wir lassen uns nicht stören!

Vor dem Marsch für das Leben 2017 fand in St. Marien-Behnitz ein „Engelamt“ statt, eine Messe, in der für die vor der Geburt getöteten Kinder gebetet wurde im Vertrauen darauf, daß Gottes Engel sie in den Himmel geleiten. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf die Straße für das Leben!

Der Marsch für das Leben findet statt am Samstag, 16.09.2017, 13.00 Uhr, in Berlin. Kommet zuhauf! Die Kundgebung ist – wie immer beim MfdL – am Anfang, vor dem Reichstagsgebäude. Vom Hauptbahnhof aus sind das 700 Meter Fußweg oder einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Wer entscheidet, ob ein Leben gelebt werden darf?

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 98.721 Kinder vor der Geburt getötet. Pro Arbeitstag 390. Die Zahl der Geburten lag bei 760.652. Das bedeutet: Auf sieben bis acht lebende Kinder kommt eines, das vor der Geburt getötet wurde. Im ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Für die Ungeborenen: In die Kirche. Auf die Straße

Am Samstag, dem 16. September findet wieder einmal der Marsch für das Leben statt, an dem ich seit 2012 regelmäßig teilnehme, heuer wieder als Ordnerin. Er beginnt mit einer Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude in Berlin (Platz der Republik, 10557 Berlin). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Diözesanrat und das Lebensrecht

Der Diözesanrat von Berlin hat beschlossen, den Marsch für das Leben nicht zu unterstützen. Josef Bordat berichtete bereits darüber. Ich habe an den Diözesanrat gemailt und gefragt, wie es zu dieser sonderbaren Entscheidung kommen konnte. Heute bekam ich Antwort. Darin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Absurder Maulkorb

Stéphane Mercier ist Philosoph und Theologe. Sein Profil ist auf der Seite des Institut d’Études Théologiques in Brüssel zu sehen, einer kleinen Universität der Gesellschaft Jesu. Jedoch wurde er vor kurzem vom Dienst suspendiert. Über seine Vorlesungen zur Anthropologie heißt es auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häretisches, Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Offener Brief an Ansgar Mayer

Der Direktor der Abteilung Medien und Kommunikation des Erzbistums Köln, Ansgar Mayer, lamentiert auf seinem facebook-Auftritt über die „rechtskatholische“ Lebensschützerbewegung und entblödet sich nicht, sein Lamento durch eine Graphik zu untermauern. So böse ist also der Marsch für das Leben! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Versammlungsfreiheit

Liebe Lebensschutzgegner, ich kann verstehen, daß Ihr den Marsch für das Leben nicht mögt. Die Lebensschutzbewegung äußert damit eine Meinung (menschliches Leben ist von Anfang an unbedingt schützenswert), die Eurer Meinung (menschliches Leben ist vor der Geburt nur dann schützenswert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Marsch für das Leben 2016

Sieben Stunden Ordnerdienst ohne Pause sind ziemlich kräftezehrend – aber auch schön. Deshalb gibt es nur einige ungeordnete Eindrücke. Bilder habe ich diesmal nicht, da meine Kamera gestern den Geist aufgegeben hat. Es gibt aber genug Bilder für jeden, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare