Schlagwort-Archive: Kirche

Einbahnstraße zum Himmel

Heute sieht man es ganz deutlich: Der Weg zum Himmel ist eine Einbahnstraße. Es gibt zwar leider Menschen, die sie in falscher Richtung befahren – ihnen gilt der Ruf zur Umkehr! Und es lohnt wirklich sehr, je näher man kommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Jahr unter Gelübde

Am ersten Adventssonntag vorigen Jahres legte ich in St. Lambertus in Spandau ein feierliches Gelübde ab: Ich gelobe, über die Zeit von drei Jahren – von heute an – keusch zu leben, dem Herrn und der Kirche gehorsam, in evangelischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mittendrin Ost: Sehnsuchtsort – kommt und seht

Die Katholische Charismatische Erneuerung veranstaltet immer mal Kongresse und regionale Wochenendveranstaltungen mit dem Titel „Mittendrin“. „Mittendrin Ost“ fand vom 27. bis zum 29. Oktober im Gertrauden-Krankenhaus statt, vorwiegend in der Krankenhauskapelle. Es begann am Freitagabend mit Lobpreis und einer kurzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Von Frauen, Macht, Pullundern und der Kirche

Christiane Florin studierte Politikwissenschaft, Neuere Geschichte und Musikwissenschaft, wogegen nichts zu sagen ist. Außerdem schreibt sie Bücher. Ihr jüngstes Werk „Der Weiberaufstand. Warum Frauen in der katholischen Kirche mehr Macht brauchen“ (Mai 2017) tourt sie gerade durch Deutschland. Dagegen habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häretisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Was am Katholizismus so klasse ist: Die Inkulturation!

Katholische Weite ist keineswegs beliebig. Der Rahmen der Heiligen Schrift und der kirchlichen Lehre und Tradition darf nicht verbogen oder zerbrochen werden. Aber in diesem Rahmen läßt die Kirche eine üppige Vielfalt zu. Jeder Kulturkreis hat seinen eigenen Stil. Musik, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Marsch für das Leben – wir lassen uns nicht stören!

Vor dem Marsch für das Leben 2017 fand in St. Marien-Behnitz ein „Engelamt“ statt, eine Messe, in der für die vor der Geburt getöteten Kinder gebetet wurde im Vertrauen darauf, daß Gottes Engel sie in den Himmel geleiten. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Mariä Vollendung

Damit recht viele an diesem schönen Fest teilnehmen können, wurde es in unserer Gemeinde am heutigen Sonntag vorgezogen gefeiert. Zu Mariä Himmelfahrt gibt es die Tradition der Kräuterweihe – duftende Kräuter werden zu Sträußen gebunden, in der Kirche gesegnet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Sonett für die Kirche

extra ecclesiam nulla salus Du Mutter aller Christen, Braut des Herrn, Durch Dich hab ich an Gnadenmitteln teil, Du Gottesstadt, in Dir allein ist Heil, Du weise Führerin, Du Gottesstern! Mir bietet überall die Welt sich feil, Will mich betören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Beim Frühstück sonettiert

Trüber Morgen Die Rosen blühen und der Regen fällt, Und etwas Trübes schleicht in meine Seele. Ich weiß nicht, wo ich mich grad so verfehle, Und welcher Dämon mir den Blick verstellt. Gleich nach der Messe, die doch segensreich, Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ehe für viele

Auf Facebook wurde mir folgende Frage gestellt: Hallo liebe Claudia, ich weiß wohl um das Sakrament der Ehe, aber wie ist das nun mit Menschen, die sich letztlich zum eigenen Geschlecht hingezogen fühlen und sich schlichtweg als „Päärchen 2. Klasse“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,