Schlagwort-Archive: Kinder

Noch einmal zum Marsch für das Leben

Großen Eindruck hat mir ein Redner gemacht, der gerade volljährig geworden ist und einfach und fröhlich von seinem Leben erzählte. Wo und wie er lebt, was er gerne tut, was er gut kann – und Fußball spielt er auch. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Auf die Straße für das Leben!

Der Marsch für das Leben findet statt am Samstag, 16.09.2017, 13.00 Uhr, in Berlin. Kommet zuhauf! Die Kundgebung ist – wie immer beim MfdL – am Anfang, vor dem Reichstagsgebäude. Vom Hauptbahnhof aus sind das 700 Meter Fußweg oder einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Für die Ungeborenen: In die Kirche. Auf die Straße

Am Samstag, dem 16. September findet wieder einmal der Marsch für das Leben statt, an dem ich seit 2012 regelmäßig teilnehme, heuer wieder als Ordnerin. Er beginnt mit einer Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude in Berlin (Platz der Republik, 10557 Berlin). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Tote Kinder

Im irischen Tuam gab es von 1925 bis 1961 ein von Nonnen betriebenes Heim für ledige Mütter. 2014 wurden dort Knochen von Kleinkindern entdeckt, die nicht auf dem Friedhof beerdigt, sondern auf dem Gelände des Heimes verscharrt wurden. Das Ausmaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Christus mansionem benedicat

Die Sternsinger waren hier. Heuer sammeln sie für kenianische Kinder. Besonders die Mädchen in Kenia müssen oft sehr weite Wege zurücklegen, um für die Familie Wasser zu holen – es geht also darum, ihnen Brunnenbau und Schulbesuch zu ermöglichen. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , ,

Menschen sind schützenswert!

In Deutschland sind die Statistiken über Abtreibung rückläufig. Das ist gut. Allerdings ist es auch nicht direkt ein Grund zum Jubel, daß 2015 in Deutschland „nur“ 99.237 Menschen vorgeburtlich beseitigt wurden, also im Schnitt etwas über 270 täglich. Kriminologische Indikation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Warum ich die Käthe nicht mehr mag

Käthe Kollwitz war ohne Zweifel eine bedeutende Künstlerin. Sie hat authentische und erschütternde Bilder der körperlichen und seelischen Not durch Hunger, Ungerechtigkeit und Krieg geschaffen. Sie hat unverzagt gearbeitet, obwohl ein törichter Kaiser ihrer Kunst die Anerkennung versagte – Kaiser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Weltliches | Verschlagwortet mit , , ,

Kein Leberkäse für Grüne!

In Ulm wurde am eben vergangenen Sonntag ein Weltrekord für das Guinness-Buch der Rekorde aufgestellt – zwei Ulmer Metzger buken einen Leberkäse, der mit 161 Metern so lang ist wie das Ulmer Münster hoch. Der Erlös der an Schaulustige verkauften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Ich bin eine radikale Christin.

Nicht nur die die Grüne Jugend ist in ihrer Haltung zum Christentum an einem Punkt angelangt, an dem sie sich in nichts mehr von den gefährlichen Spinnern der extremistischer Parteien unterscheidet. Lebensschützer werden immer wieder als „radikale Christen“ bezeichnet, wobei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Ein bescheidener Vorschlag

… der British Transplantation Society während einer Konferenz in Glasgow im Februar 2016 lautete, Müttern schwerkranker, nicht lebensfähiger Föten von der Abtreibung abzuraten. Klingt gut, nicht? Ärzte gegen Abtreibung, auch bei todgeweihten Kindern? Nun ja… Ärzte hoffen, jährlich auf hundert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,