Schlagwort-Archive: Frühling

Der Balkon ist eröffnet!

Der Schneeregen bildet Pfützen, also werden die robusteren Pflanzen nicht mehr erfrieren. Was schert es mich, daß es noch kühl ist? Ich will Balkonblumen und möchte heuer auch wieder mehr Küchenkräuter haben. Heute machte ich den Anfang mit der Balkonbepflanzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , ,

Frühlingsanfang

Ich habe nach einem Blick auf die verschneiten Nachbarsgärten dem Frühling sein blaues Band lieber wieder weggenommen, damit es nicht kaputtgeht. Er bekommt es wieder, wenn er Ernst macht.

Veröffentlicht unter Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , ,

Tulpenfieber

Ganz kurze Zeit war heute das Licht gut und ich mit meiner Kamera draußen, und die Tulipanen sahen mich herausfordernd an. Was für schöne Blumen – selbst dann noch, wenn einige schon ein wenig zerrupft aussehen!

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , ,

Spaziergang im Lenz

Ein wunderbarer Frühlingstag liegt hinter mir. Hier ein paar Bilder davon: Marienkäfer auf Hecke… Wipfel-Stachelwanze auf Narzisse… Baum vor Himmel… Kondensstreifen, die den Himmel mal kreuzweise… Szilla… und ein Fensterchen von Heilig Kreuz in Wilmersdorf.

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , ,

Frühling

Der Regen ist zwar für mich etwas unangenehm, aber was er vorbringt, ist gar prächtig! Narzissen Krokus Akelei (die noch lange nicht blüht, aber das junge Grün ist so hübsch!) Milchstern und Buchsbaumgrün, das ja in wenigen Wochen zu Palmarum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit ,

Es frühlingt!

Und das wird man ja wohl noch zeigen dürfen! Die Akelei, die so zart wirkt, so robust ist und sich ganz ohne gärtnerische Sorgfalt vermehrt, die Schachblume mit dem lustigen lateinischen Namen Fritillaria meleagris, die Tulpe, hier ein dickes, sonniges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , ,