Schlagwort-Archive: Christus

Für mich gestorben

„Der ist für mich gestorben“ heißt in der Sprache unserer Zeit: „Den will ich nicht mehr sehen, mit dem will ich nichts mehr zu tun haben“. In der Sprache der nach Jesu Wort überzeitlichen Kirche heißt dieser Satz etwas ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Neujahr 2017

Allen Menschen wünsche ich ein segensreiches Jahr 2017! Wir wissen noch nichts über kommende Zeit, Wir hoffen und bangen – Herr, mach uns bereit, Was immer Du willst, zu tun und zu leiden, Und lehr uns, die Geister zu unterscheiden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , ,

Christus ist geboren

Weil man gar nicht oft genug Frohe Weihnachten wünschen kann, tue ich es auch heute! Alpha und Omega Das Kind in der Krippe ist Licht für die Welt Von Ihm sind die lichtvollen Boten bestellt, Und Sein sind die Hirten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , ,

Christgeburt

Frohe und gesegnete Weihnachten allen Lesern!

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Wenn Weihnacht nicht wäre

Natürlich wissen wir nie, was gewesen wäre, wenn es anders gewesen wäre. Aber Gedankenspiele können ganz aufschlussreich sein. Zum Beispiel – was wäre, wenn damals, vor rund zweitausend Jahren, jene Geburt im Stall nicht stattgefunden hätte? Geburtenregelung könnte dann Folgendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Gelübde. Eine erste Bilanz.

Mein Beitrag zum Adventskalender der Blogoezese. Gestern war Susanne Klein dran, morgen schreibt Andreas auf Pro Spe Salutis. Vor zwei Wochen, am Sonntag Ad Te levavi, habe ich in St. Lambertus nach der Heiligen Messe vor dem Herrn und vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Verletzte Braut, geschändeter Leib

Es geht der Kirche, der geheiligten Braut Christi, dem mystischen Leib Christi, nicht gut. Zwischen dem Heiligen Vater und vielen Kardinälen herrscht Unfrieden. Viele Priester und selbst Bischöfe entfernen sich von der kirchlichen Lehre. Das alles ist nichts Neues, geschieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Christus ist König!

Christkönigsskulptur von Jan Eloy und Leo Brom an der St.-Martins-Kirche in Groningen, Niederlande (1936) – Quelle: Wikipedia Dieser Zimmermannssohn, Wanderprediger, Lehrer, Dornengekrönte, Gekreuzigte, Auferstandene, Verklärte, Herr und Gott, Weltenrichter, Heiland – Er ist der, dem ich unbedingt gehorsam sein will. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , ,

Keine Romreise

… aber den zweiten Platz und einen Büchergutschein über 50 € habe ich gewonnen mit meinem Kommentar zur Anbetung. Nun gut, lesen ist auch nicht so stressig wie nach Rom reisen. Was noch schöner ist als dieser Gewinn, ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Nicht nur im Mai: Rosenkranz

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, das jeden Samstag in meiner Gemeinde stattfindende gemeinsame Rosenkranzgebet zu leiten. Das verstand ich als Ansporn, mich neu auf diese schändlich vernachlässigte Meditation einzulassen. Auf Kathpedia findet man einen sachlichen Artikel über den Rosenkranz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare