Schlagwort-Archive: Abtreibung

Gehorsam, Kritik und Katzbuckelei

Wegen meiner kritischen Haltung gegenüber einer Gesetzeslage, die die Vernichtung ungeborener Menschen “kinderleicht“ macht, wurde mir mangelnde Staatstreue vorgeworfen. Das ist unter allen Vorwürfen, denen Lebensrechtler sich stellen müssen, immerhin einer der originellsten. Ich bin keine Anarchistin; ein funktionierendes Staatswesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Eine Argumentation, die mir nie eingefallen wäre

… habe ich gerade im Spamordner gefunden. Es heißt darin: Warum muss man sich dermaßen penetrant in Dinge einmischen, von denen man gar nicht selbst betroffen ist und die einen nichts angehen? Kein Lebensschützer kommt je in die Verlegenheit, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Absurder Maulkorb

Stéphane Mercier ist Philosoph und Theologe. Sein Profil ist auf der Seite des Institut d’Études Théologiques in Brüssel zu sehen, einer kleinen Universität der Gesellschaft Jesu. Jedoch wurde er vor kurzem vom Dienst suspendiert. Über seine Vorlesungen zur Anthropologie heißt es auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häretisches, Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Weg mit § 218 StGB!

So lautet der § 218: (1) Wer eine Schwangerschaft abbricht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Handlungen, deren Wirkung vor Abschluß der Einnistung des befruchteten Eies in der Gebärmutter eintritt, gelten nicht als Schwangerschaftsabbruch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 25 Kommentare

Betreffen bioethische Fragen auch mich?

So hieß eine Veranstaltung in der Herz-Jesu-Kirche in Berlin-Tegel. Dr. Walter Ramm, der Vorsitzende der Aktion Leben, informierte am vergangenen Dienstag über die Themenkreise Abtreibung, in-vitro-Fertilisation, Genschere, Euthanasie bzw. „Sterbehilfe“, Umgang mit Tod und Sterben, Patientenverfügung und -vorsorge – also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Recht auf Selbstverletzung

Die Forderung nach einem Recht auf Abtreibung ist der Kampf darum, legal einen in engstem Abhängigkeitsverhältnis stehenden Menschen töten zu können. Man muss nicht Christ sein, um das zu verstehen, sondern nur im Biologieunterricht aufgepasst haben. Aber aus irgendeinem Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Es gibt da keinen Menschen mit Bewusstsein

Mein voriger Artikel wurde von einem lebhaften Gegner kommentiert. Weil ich mein Entsetzen irgendwie bewältigen muß, und der Logik zuliebe, nehme ich mir die gegnerischen Argumente genauer vor. Fairerweise merke ich an: Aus Gründen der Zeit- und Nervenersparnis werde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Vorwürfe gegen Lebensschützer

Der typische, oft gehörte und gelesene Diskussionsverlauf zum Thema Lebensschutz geht so (alle Argumente der Gegenseite sind mir genau so begegnet): Ich bin gegen Abtreibung. Diese selbsternannten Lebensschützer können ja glauben, was sie wollen, aber sollen doch die Frauen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches | Verschlagwortet mit , , , | 43 Kommentare

Frauen, lasst Euch nicht erpressen!

Seit einiger Zeit bin ich Mitglied in einer geschlossenen facebook-Gruppe, die Fragen zum Thema Abtreibung beantwortet. Die Gruppe ist christlich orientiert, und wir versuchen, oft mit Erfolg, Frauen Mut zum Kind zu machen. Es melden sich auch Frauen, die eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wenn Weihnacht nicht wäre

Natürlich wissen wir nie, was gewesen wäre, wenn es anders gewesen wäre. Aber Gedankenspiele können ganz aufschlussreich sein. Zum Beispiel – was wäre, wenn damals, vor rund zweitausend Jahren, jene Geburt im Stall nicht stattgefunden hätte? Geburtenregelung könnte dann Folgendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar