Auf der Pfaueninsel

Zu dritt waren wir dort: die Jesidin Seve, ihre Nachhilfelehrerin und ich. Und sehr schön war das! Für die Jesiden hat der Pfau eine besondere Bedeutung: Melek Taus, der oberste Engel, wird in Pfauengestalt dargestellt.

Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, öfter mal auf die Pfaueninsel zu fahren, schon weil es dort so wunderbar ruhig ist.

Pfaueninsel - SchlossPfau
Pfaueninsel - HortensienPfaueninsel
PfaueninselPfaueninsel
PfaueninselPfaueninsel
PfaueninselPfaueninsel
PfaueninselPfaueninsel
PfaueninselPfaueninsel
PfauPfau
PfauPfau
Pfau
PfauPfau
PfauPfaueninsel - Voliere
Pfaueninsel - Hühner in der VolierePfaueninsel - Silberfasan in der Voliere
Pfaueninsel

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Weltliches abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.