Das Hymnarium kann gekauft werden!

Es ist als Hardcover (16,99), Paperback (9,99) und e-book (3,99) erhältlich. Man kann es kaufen, lesen, auswendig lernen, verschenken, rezensieren, in der nächsten Pfarrei anpreisen.

Für mich ist am günstigsten, Sie kaufen es bei ihr persönlich (Bestellung über Kontaktseite). Die zweitgünstigste Möglichkeit ist der Kauf über tredition. Ob Sie über einen Großversand bestellen oder beim Buchhändler Ihres Vertrauens, ist für die Autorin gleichgültig, sie rät aber: Wenn schon Versand, dann bitte über die Buchhandlung Schwericke. Das geht genauso schnell wie bei den Amazonen, kostet keinen Cent mehr, unterstützt aber den Einzelbuchhandel.

Ich freue mich so sehr! Ob ich meine Exemplare noch in dieser Woche bekomme, weiß ich allerdings nicht. In der Karwoche ruht bei mir alles, was irgendwie mit Geschäft zu tun hat (außer daß ich natürlich weiter schreiben werde, das geht ja nun mal nicht anders). Aber spätestens in der Weißen Woche kann ich das Hymnarium auch versenden.

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Katholonien, Literatur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das Hymnarium kann gekauft werden!

  1. Eugenie Roth schreibt:

    Eine Leseprobe hier auf dem Blog wäre schön!
    Vergelt’s Gott!

    Gefällt mir

  2. Claudia Sperlich schreibt:

    Die Links zu meinen Büchern einschl. Leseproben funktionieren aus mir unerfindlichen Gründen nicht – tredition ist informiert. Einstweilen bitte ich, hier und hier zu schauen.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.