Bin ich Ork oder Troll?

Peter und Bastian haben sie auf dem Bloggertreffen ausgeheckt (ich war dabei!) und nun auf Echo Romeo  veröffentlicht – die tolkienaffinen Label für Katholiken jeder Couleur!

In einer abendlichen Plauderrunde wurde ich zwar zum TROLL ernannt (wie ein anwesender Priester sich ausdrückte: Was liberal ist, kommt auf den Standpunkt an).

TROLL[1]

Andererseits ist ORK auch passend.

ORK[1]

Ich glaube, es hängt ein bißchen vom Kirchjahr ab. Meine Faustformel ist: Liturgische Farbe Grün – TROLL; liturgische Farbe Violett – ORK. (Nach Meinung einiger Nichtkatholiken bin ich sogar URUK – Ultra Römisch, Ultra Katholisch. Aber die übertreiben ja auch immer.)

Advertisements

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Katholonien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bin ich Ork oder Troll?

  1. echoromeo schreibt:

    Ich bin ja eher URUK. 🙂

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.