Monatsarchiv: November 2015

Die Droste kommt. Wer noch?

Hier noch einmal der ganz genaue Termin meiner nächsten Veranstaltung – in der Hoffnung auf zahlreiche Hörer. Es lohnt! Gleich einer Mänade im Sturm – Annette Freiin von Droste-Hülshoff Am Donnerstag, 3. Dezember 18.30 Uhr St. Marien (StM), Bergheimer Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

ad Te levavi

Die Sonntage im Advent haben Namen – ad Te levavi sind die Anfangsworte des 25. Psalms. Mein Adventskranz – wie immer selbstgemacht – hat heuer drei Teelichte (weil die samt hübschen Gläsern im Haus waren und ich keine Lust hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Licht im Dunkel

Wenn die Tage zu dunkel sind – einfach mal wieder in die Kirche gehen. Da ist Licht. Die ist Licht. Die kündet das Licht.

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , ,

Zwei Adventskalender

Mein lyrischer Adventskalender enthält in diesem Jahr fast nur Gedichte des zu Unrecht ziemlich unbekannten christlichen Dichters Gustav Schüler; nur am Nikolaustag wird es eines von mir geben, das hat ja schon Tradition. Meine Leser werden nicht viele ausdrücklich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Sanguis martyrum semen est Christianorum

Jetzt hört mal genau zu, Ihr Terroristen! Was die Überschrift heißt, könnt Ihr ergoogeln, dazu wird es bei Euch ja wohl noch gerade langen. Daß Ihr Josef Bordat und seine Familie mit Mord bedroht, weil er glaubt und schreibt, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Achtung Terminänderung!

Für meine Veranstaltung Gleich einer Mänade im Sturm – Annette Freiin von Droste-Hülshoff musste der Temin leider kurzfristig geändert werden! Nun definitiv: Am Donnerstag, 3. Dezember 18.30 Uhr Ort wird bekanntgegeben… entweder Heilig Kreuz oder St. Marien… im Moment geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , ,

Linke und IS – gibts da Unterschiede?

Natürlich gibt es die. Zum Beispiel, daß religionsfeindliche Linke bislang nicht täglich morden. Daß sie es nur so mal eben androhen. Josef Bordat hat nun die dritte Drohmail erhalten. In der ersten wurde mit Brandstiftung gedroht, in der zweiten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bin ich Ork oder Troll?

Peter und Bastian haben sie auf dem Bloggertreffen ausgeheckt (ich war dabei!) und nun auf Echo Romeo  veröffentlicht – die tolkienaffinen Label für Katholiken jeder Couleur! In einer abendlichen Plauderrunde wurde ich zwar zum TROLL ernannt (wie ein anwesender Priester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Thomas auf dem Horeb

Nachdem ich den großen dicken Aquinaten schon neulich (und beileibe nicht zum ersten Mal) vorstellen durfte, wurde ich nun um ein Aufzeichnung für Radio Horeb gebeten. Die Studioaufnahme wird Ende Januar gemacht; wann genau sie gesendet wird, weiß ich nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Zwischen Herbst und Winter

Manches ist noch mit Löchern schön. Und manches sieht noch im Spätherbst kuschelig aus.

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit ,